18.Abenberger ProAm-Turnier war gut besucht

Das ursprünglich für April geplante 18.Abenberger ProAm-Turnier konnte coronabedingt zum damaligen Zeitpunkt nicht stattfinden und wurde nun am 3.Oktober mit 100 Teilnehmern erstmals als 2er-Scramble ausgespielt. Das Wetter war zu Anfang noch sommerlich warm, wechselte dann aber zu sehr herbstlicher Frische. Der guten Stimmung bei allen Teilnehmern tat das allerdings keinen Abbruch – auf der Terrasse konnte die Siegerehrung leider nicht stattfinden. Wie immer wurden auch diesmal hervorragende Ergebnisse erzielt. Die Turniereinnahmen werden heuer für Optimierungen an der Driving-Range verwendet. Wir bedanken uns bei allen unseren Sponsoren!